Workshop "Vom Leben, dem Sterben und dem Leben danach"

Zum Einstieg:

Das Sterben und der TOD kann eine der tiefgreifendsten und spirituellsten Erfahrungen im Leben eines Menschen sein - wir dürfen IHN als etwas sehr POSITIVES in unser Leben einladen ... dann lässt ER uns ganz gelassen und leicht unser LEBEN leben ...und die Angst vor IHM darf gehen!

 

Das Sterben und der Tod ist für viele Menschen immer noch ein angstbesetztes Thema. Es wirken oft negative Glaubenssätze und alte Strukturen, die uns davon abhalten, dieses Thema überhaupt anzuschauen! In meinem Leben bin ich über Jahre mit Ängsten, gerade mit Existenz- und Todesängsten in Berührung gekommen...eine Zeit der Begrenzung und der Schwere!

Irgendwann habe ich erkannt, dass das Thema zu mir gekommen ist, um daran zu lernen! Das ist schon einige Jahre her und seit dem öffnete ich mich mehr und mehr demThema "Sterben/Tod" und erfuhr den Tod meiner Mutter vor 11 Jahren als große Bereicherung! Immer wieder wurde ich, auch über meine Heilarbeit zu diesem Thema geführt! In dieser Zeit entwickelte sich mehr und mehr die Anbindung an die Geistige Welt bzw. zum "Jenseits". Ich verstand plötzlich die Ganzheit und die Zusammenhänge zwischen Körper/Geist/Seele...so lud ich dieses Thema immer wieder auf verschiedenste Weise zu mir ein (und so manches Mal kamen Widerstände in mir auf!)

Aber dennoch...es machte sich bald mehr und mehr Verständnis und auch

Freude in mir breit, zuerst in der Kommunikation mit bereits Verstorbenen und später auch mit Sterbenden.

Den letzten "Kick" erhielt ich in einem Seminar für "Sterbebegleitung und Hospizarbeit". Dort entstand auch die Sehnsucht in mir, DIESES THEMA den Menschen näher zu bringen, damit diese die Ängste verlieren, um darüber das LEBEN dann viel intensiver und positiver zu erleben.

 

 

In diesem Workshop öffnen wir uns dem "Beginn" und der "Endlichkeit" und lernen auf sanfte, heilende sowie bereichernde und sogar humorvolle Weise, "diese" in unser Leben zu lassen! Wir werden u.a. unsere Geburt neu erleben, um noch einmal "ganz anders" im Leben anzukommen - es gibt dann keine Begrenzungen und  Ängste mehr! Das Leben wird leicht - du kannst sterbenden Personen anders begegnen und diese evtl. begleiten und wirst deine eigene  Endlichkeit als einen natürlichen Teil deines SEINS integrieren und den Tod nicht mehr als Bedrohung empfinden. In diesem Zustand wirst du frei und kannst somit dein Leben viel intensiver gestalten, lieben und leben - in Freude und Frieden!

 

- geführte Meditationen (Geburt, Entspannung, Neuausrichtung)

- Auflösung von begrenzenden Glaubenssätze/Strukturen - Ängste vor dem Sterben/Tod werden transformiert

- Kontakt zu einer verstorbenen Person/Geistwesen (wer möchte)

- Gruppe von max. 8-10 Teilnehmern

- gemütliche und lockere Atmosphäre

 

Ich freue mich auf DICH und unser gemeinsames Wirken... und darauf, wie DU einen Teil in DIR wandelst!

 

Termine:  20.05.2017, 10 - 15 Uhr

 

Anmeldung: telefonisch oder per E-Mail - Anmeldeformular!

angelaeggert44@googlemail.com, 0177/5670598, 04331/6099460!

 

 

AKTUELLES:

FÜR DICH

____________________

Sommerpause!

Vom 22.07.-20.08.2017

entspannen-entdecken-Natur-LatteMacciato-meditieren-Ruhe-Stille-geniessen-kennenlernen-freuen-spielen-VinoTinto-lesen-baden-Pizza-Torte-Sommer-Sonne-Strand....ach wie herrlich!♥

 Für Einzelsitzungen stehe ich ab dem 21.08.2017 wieder zur Verfügung!

Wir sehen uns....

Einzelsitzung/Heil-behandlung: Warum ICH?!

Hier bekommst du mehr Infos und in einer 10-minütige Gratis-Erstberatung lernst du mich kennen! Klick: